Warum in Sonderborg studieren?

Die Gemeinde Sonderborg ist schlicht und ergreifend toll und hier sind drei gute Gründe, warum du dich für ein Studium oder eine Ausbildung in Sonderborg entscheiden solltest.

Girls on a canon

Grund 1: Jugendgemeinde des Jahres 2017

2017 wurde Sonderborg von DUF, der Dachorganisation dänischer Kinder- und Jugendorganisationen, zur Jugendgemeinde des Jahres gekürt. In der Begründung heißt es:

„ … dass die jungen Menschen mitbestimmen und Verantwortung übernehmen dürfen. Dies kommt u.a. darin zum Ausdruck, dass sie jedes Jahr über die Verteilung von gut 134.000 Euro an die Schulen der Gemeinde selbst bestimmen dürfen. Die Gemeinde hat darüber hinaus eine breite Palette an Kultur- und Freizeitangeboten, sie arbeitet zielgerichtet an der Integration und der Einbeziehung von jungen Menschen aus Stadt und Land, und außerdem nutzt Sonderborg seine Stellung als Grenzregion in vorbildlicher Weise. Und aus diesem Grund hat sich Sonderborg den Titel als „Jugendgemeinde des Jahres 2017“ mehr als verdient.“

In Sonderborg kannst du über den Jugendrat und die Sønderborg Student Foundation am Entscheidungsprozess teilnehmen, und auf diese Art und Weise darüber mitbestimmen, was in der Gemeinde Sonderborg für die junge Generation gemacht werden muss.

Grund 2: Bilden Sie sich von ABC zu Ph.D.

In der Gemeinde von Sonderborg können Sie sich in fast allen Bereichen weiterbilden. Wir haben gute Kindergärten, Schulen und viele Möglichkeiten in Bezug auf weiterführende Schulen, Berufsschulen und Universitäten.

Students doing experiments
Concert at Mølleparken in Sonderborg

Grund 3: Langweilig wird's hier nie

Die Umgebung von Sonderborg zeichnet sich nicht nur durch ein starkes Vereinsleben aus, sondern hat auch eine Fülle von spannenden Events zu bieten. Die Stadt Sonderborg tut viel für ein interessantes und lebendiges Studienumfeld. 

Sie können zum Beispiel einen Blick in Alsions Studentencafé werfen, Mejeriet besuchen oder die verschiedenen Netzwerke für junge Leute erkunden.

Sonderborg ist ein Ort, der junge Menschen sucht und dazu beitragen will, dass diese sich in der Zeit, in der sie in der Gemeinde Sonderborg ihre Jugend verbringen, wohlfühlen.