Mennesker

Gastgebernetzwerk für Zuzügler

Profitieren Sie von unserem Gastgebernetzwerk und knüpfen Sie mit Ortsansässigen oder Zuzüglern aus aller Welt Kontakt.

Das Gastgebernetzwerk ist ein Programm, das neu Zugezogene mit ortsansässigen Gastgebern der Gemeinde Sonderborg in Verbindung setzt (Matchmaking). Zugezogene können auf diese Art und Weise Kontakte knüpfen, Einblick in Sonderborgs Kultur- und Freizeitleben erhalten sowie die dänische Kultur und Sprache besser kennenlernen. Um am Programm teilzunehmen, sollten sich Gastgeber und Zuzügler mindestens ein Mal im Monat für zwei Stunden treffen.

Sie können viele verschiedene Aktivitäten gemeinsam unternehmen: z.B. einen Spaziergang durch den Wald machen, Kaffee trinken, segeln, Fahrrad fahren oder ein Musikfestival gemeinsam besuchen. Es liegt ganz bei Ihnen, wo, wann und wie oft Sie sich treffen möchten.

Die Teilnahme am Programm ist kostenlos. Sie müssen lediglich ein wenig Zeit investieren und tragen selbst Ihre Ausgaben bei etwaigen Treffen und Aktivitäten.

Für Zuzügler

Sind Sie neu in der Gemeinde Sonderborg? Warum dann nicht gleich Kontakte knüpfen und mit einem ortsansässigen Gastgeber in Verbindung gebracht werden? Melden Sie sich hier als Zuzügler an.

Nachdem Sie sich angemeldet haben wird der Newcomer Service Sonderborg Ihnen einen ortsansässigen Gastgeber zuteilen. Das Matchmaking setzt voraus, dass wir einen passenden Gastgeber in unserer Teilnehmerdatenbank finden.

Wenn der passende Kandidat gefunden ist, wird der Newcomer Service Sie informieren. Der Gastgeber wird Sie dann direkt kontaktieren.

Für ortsansässige Gastgeber

Möchten Sie Zuzüglern aus aller Welt dabei helfen, Fuβ in ihrer neuen Heimat zu fassen? Dann melden Sie sich gleich hier als Gastgeber an.

Nachdem Sie sich als Gastgeber angemeldet haben wird der Newcomer Service Sonderborg Sie mit einem passenden Zuzügler in Verbindung setzen. Das Matchmaking setzt voraus, dass wir einen passenden Kandidaten in unserer Teilnehmerdatenbank finden.

Sobald wir den richtigen Zuzügler gefunden haben, wird der Newcomer Service Sonderborg Sie kontaktieren.

Ihre Proaktivität und Willkommenskultur ist dann gefragt, denn es wird nach dem Matchmaking erwartet, dass Sie sich bei dem Zuzügler binnen einer Woche melden, um ein Treffen zu vereinbaren. Es liegt ganz bei Ihnen und dem Zuzügler, wo, wann und wie oft Sie sich treffen möchten.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

  • Kostet die Teilnahme am Gastgeberprogramm etwas?
    Nein, lediglich Ihre Zeit und Ihr Engagement. Die Teilnahme ist kostenlos. Sie müssen allerdings Ihre Ausgaben bei etwaigen Treffen und Aktivitäten selbst zahlen.

  • Werden meine persönlichen Daten vertraulich behandelt?
    Ja. Ihre persönlichen Angaben werden vertraulich behandelt und nur angewandt, um Sie mit einem Zuzügler/Gastgeber in Verbindung zu setzen. Wir benötigen ebenfalls Ihre Kontaktdaten, um Ihnen einen Feedback-Fragebogen zukommen zu lassen.

  • Was mache ich, wenn mich mein zugeteilter Gastgeber nicht kontaktiert?
    Wenn Ihnen ein Gastgeber zugeteilt wurde und Sie binnen einer Woche nichts von ihm/ihr gehört haben, dann kontaktieren Sie bitte den Newcomer Service Sonderborg.

  • Was kann ich tun, wenn die Chemie zwischen mir und der mir zugeteilten Person nicht funktioniert?
    Wenn Sie spüren, dass die Chemie zwischen Ihnen und der Ihr zugeteilten Person nicht funktioniert, dann kontaktieren Sie bitte sobald wie möglich den Newcomer Service Sonderborg. Wir werden dann versuchen, Sie mit einer anderen Person in Verbindung zu setzen.  

  • Wie kann ich mich dem Gastgebernetzwerk wieder abmelden?
    Wenn Sie nicht länger Teil am Gastgebernetzwerk sein möchten, dann kontaktieren Sie uns. Wir werden der Ihr zugeteilten Person über Ihr Ausscheiden informieren.